Allgemeine Teilnahmebedingungen

Allgemeine Teilnahmebedingungen der Veranstaltungen und Beratungsangebote der next Career Services der Hochschule für Wirtschaft FHNW.

Teilnahmeberechtigung

Die Dienstleistungen der next Career Services richten sich an die Studierenden der Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW.

Anmeldung

Mit der Anmeldung bestätigt die Teilnehmerin / der Teilnehmer von den Allgemeinen Teilnahmebedingungen Kenntnis genommen zu haben und diese zu akzeptieren. 

Änderungen, Anpassungen und Nichtdurchführung

Programmänderungen sowie personelle Änderungen bleiben vorbehalten. Die Teilnehmendenzahl eines Workshops oder Events ist beschränkt. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Ausnahme bilden die Anlässe, bei denen sich die Studierenden bewerben müssen. Wird bei einer Veranstaltung eine minimale Anzahl von Anmeldungen nicht erreicht, behalten sich die next Career Services das Recht vor, die Veranstaltung nicht durchzuführen. Die angemeldeten Personen werden so früh als möglich über die Nichtdurchführung informiert. Eine allfällige bereits bezahlte Teilnahmegebühr wird zurückerstattet. 

Zahlungsbedingungen

Die Rechnungen der next Career Services sind innert 30 Tagen ab dem Ausstellungsdatum zu bezahlen.

Abmeldung

Eine Abmeldung muss spätestens zwei Tage (24 Stunden) vor dem vereinbarten Beratungstermin bzw. vor Beginn der Veranstaltung per E-Mail oder über die Website erfolgen. Andernfalls werden bei kostenpflichtigen Angeboten die vollen Kosten der Dienstleistung in Rechnung gestellt.

Ausschluss bei unentschuldigtem Fernbleiben

Angemeldete, die einer Veranstaltung unentschuldigt fernbleiben, können von der Anmeldung für weitere Veranstaltungen mit beschränkter Teilnehmendenzahl (Events, Workshops, Beratungen) ausgeschlossen werden. Dieser Ausschluss kann nur durch Bezahlung einer Gebühr von Fr. 50.- aufgehoben werden.

Haftung und Vertraulichkeit

next Career Services gewährleisten eine fachgerechte Durchführung der Dienstleistungen und wahren strenge Vertraulichkeit. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen die next Career Services keine Haftung für allfällige Folgen, die aus den Informations- und Beratungsdienstleistungen resultieren. Ebenso übernehmen die next Career Services keinerlei Gewähr für Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit und Qualität der bereitgestellten Informationen, namentlich für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschliesslich deren Betreiber verantwortlich.

Veröffentlichung und Nutzung von Erkenntnissen

next Career Services sind berechtigt, Erkenntnisse aus der Auftragserfüllung in anonymisierter Form zu veröffentlichen und für wissenschaftliche, nicht-kommerzielle Zwecke zu nutzen.

Fotoaufnahmen an Anlässen der next Career Services

Die Gäste der next Career Services-Anlässe werden bei der Anmeldung darüber informiert, dass am Anlass Fotos gemacht werden. Die FHNW verwendet diese Fotos für eigene Zwecke und stellt sie auf Wunsch auch Partnerorganisationen zur Verfügung. Falls die Personen der Verwendung Ihres Bildes nicht zustimmen, melden sie sich zu Beginn der Veranstaltung.

Rechtswahl und Gerichtsstand

Für alle Rechtsstreitigkeiten im Zusammenhang mit den Dienstleistungen der next Career Services gilt Schweizerisches Recht. Ausschliesslicher Gerichtsstand ist Brugg.